Stangenbohne Peinsipps Zweifarbige (Phaseolus vulgaris)

Dieser Artikel ist zur Zeit leider nicht lieferbar
3,20 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • GdL10230
  • 15 - 18 Samen
Peinsipps Zweifarbige ist eine alte Stangenbohnensorte mit geraden, eher kurzen und sehr... mehr
Produktinformationen "Stangenbohne Peinsipps Zweifarbige"

Peinsipps Zweifarbige ist eine alte Stangenbohnensorte mit geraden, eher kurzen und sehr einheitlichen grünen Hülsen. Stammt vermutlich aus der Ost-Steiermark in Österreich. Das beinahe runde, porzellanartige Korn ist ungewöhnlich weiß-beige gezeichnet. Wüchsige Stangenbohne mit gutem Ertrag und feinem Geschmack der jung fadenlosen Hülsen. Verwendung als Fisole, z. B. als Speckbohne oder für grünen Bohnensalat. Das Korn kocht eher cremig.

Wir ziehen alle unsere Stangenbohnen Mitte bis Ende April in Töpfchen vor. Dies gewährleistet einen Erntevorsprung und die jungen Pflanzen sind besser vor Schnecken geschützt. Außerdem wird vermieden, dass die Samen im noch kalten und feuchten Boden nicht keimen und faulen. Dabei werden jeweils 5 bis 6 Bohnenkerne zusammen in ein Töpfchen gesät. Nach den letzten Frösten ab Mitte Mai können die Bohnen je Töpfchen an eine Bohnenstange gepflanzt werden.

Erhaltungsanbau Garten des Lebens

Zuletzt angesehen