Reiserbohne Alte Aldeiner / Floras Bohne (Phaseolus vulgaris)

3,40 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • GdL10295
  • 15 - 18 Samen
Samen der Reiserbohne Alte Aldeiner, auch Floras Bohne genannt. Wir haben sie von einem... mehr
Produktinformationen "Reiserbohne Alte Aldeiner / Floras Bohne"

Samen der Reiserbohne Alte Aldeiner, auch Floras Bohne genannt. Wir haben sie von einem Saatgutsammler erhalten: "Die gute Bohne, die man früher immer hatte". Alte Aldeiner ist eine kleinsamige, halbhohe Bohne aus Südtirol, wo sie bis auf 1200 m Höhe angebaut wird. Sehr schön gezeichnetes Korn mit dunkler Sprenkelung auf heller Grundfarbe und orangem Ring um den Nabel. Sicher ausreifende Trockenbohne für Suppen und andere Gerichte. Jung auch für die Ernte der grünen Bohnen geeignet. Robuste Bohne auch für rauere Lagen. Wir bauen die Reiserbohne zusammen mit niedrigem Mais, wie Jade Green, oder mit Sonnenblumen an. Alte und sehr seltene Bohnensorte.

Wir ziehen alle unsere Stangen- und Reiserbohnen Mitte bis Ende April in Töpfchen vor. Dies gewährleistet einen Erntevorsprung und die jungen Pflanzen sind besser vor Schnecken geschützt. Außerdem wird vermieden, dass die Samen im noch kalten und feuchten Boden nicht keimen und faulen. Dabei werden jeweils 5 bis 6 Bohnenkerne zusammen in ein Töpfchen gesät. Nach den letzten Frösten ab Mitte Mai können die Bohnen je Töpfchen an eine Bohnenstange gepflanzt werden.

Eine Aussaat ab Mitte Mai direkt ins Beet ist ebenfalls möglich, dies vor allem bei der Saat zu Maispflanzen. Es wird je Maispflanze, die bereits eine Höhe von etwa 10 cm hat, ein Same der Bohne gelegt.

Erhaltungsanbau Garten des Lebens (ökologischer Anbau / Permakultur)

Blaue Malve, wilde Malve Blaue Malve
2,80 € *
Paprika Macho Paprika Macho
3,00 € *
Karotte GNIFF Karotte GNIFF
3,20 € *
Ananaskirsche Ananaskirsche
3,00 € *
Samen Gurke Tanja Gurke Tanja
3,00 € *
Paprika Macho Paprika Macho
3,00 € *
Zuletzt angesehen