Kürbis Hokkaido Uchiki Kuri (Cucurbita maxima)

Hokkaido Uchiki Kuri
Dieser Artikel ist zur Zeit leider nicht lieferbar
3,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • GdL10229
  • 8 - 10 Samen
Uchiki Kuri ist eine Hokkaido-Kürbissorte, die in Japan 1933 auf den Markt gebracht wurde und... mehr
Produktinformationen "Kürbis Hokkaido Uchiki Kuri"

Uchiki Kuri ist eine Hokkaido-Kürbissorte, die in Japan 1933 auf den Markt gebracht wurde und auch heute noch sehr beliebt ist. Die kreiselförmigen, orangen Früchte werden bis zu 20 cm groß und verfügen über ein eher trockenes Fruchtfleisch mit feinem und süßem Geschmack.

Voranzucht im Haus Mitte April. Gesät werden 1 - 2 Samen jeweils in einen Topf. Auf Grund der empfindlichen Wurzeln sollen Kürbisse nicht pikiert werden. Auspflanzen an einen vollsonnigen und nährstoffreichen Standort Mitte Mai nach den letzten Frösten. Rankende Pflanzen.

Garten des Lebens, Zukauf Bio-Saatgut

Paprika Macho Paprika Macho
3,00 € *
Karotte GNIFF Karotte GNIFF
3,20 € *
Tomate Alaska Tomate Alaska
3,00 € *
Gurke Dekan Gurke Dekan
3,00 € *
Zuletzt angesehen