Frühlings- und Winterheckenzwiebel (Allium fistulosum)

3,10 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • GdL10308
  • 1 g (4 - 6 m in der Reihe)
Samen der Frühlings- und Winterheckenzwiebel Winzwyadne. Sie ist ausdauernd und winterhart... mehr
Produktinformationen "Frühlings- und Winterheckenzwiebel"

Samen der Frühlings- und Winterheckenzwiebel Winzwyadne. Sie ist ausdauernd und winterhart und kann als Dauerkultur über viele Jahre beerntet werden. Sie treibt sehr früh im Jahr und bringt eine frische Ernte, wenn viele andere Kulturen noch auf sich warten lassen. Die Schlotten, also das Zwiebelgrün, können wie Schnittlauch oder als würziges Blattgemüse laufend geschnitten werden. Die zarten Zwiebelchen lassen sich wie Frühlingszwiebeln verwenden. Historisch wurde die Winterheckenzwiebel auch ähnlich wie Lauch verwendet.

Aussaat am besten März bis Mai für eine erste Ernte im laufenden Jahr. Saaten bis Spätsommer können im darauffolgenden Jahr beerntet werden. Bei später Saat ist eine Ansaat in Aussaatkistchen mit späterem Auspflanzen auf Grund der langsamen Entwicklung der Zwiebeln sinnvoll. Pflanzabstand etwa 10 cm bei 25 cm in der Reihe.

CULINARIS - Saatgut für Lebensmittel

Ananaskirsche Ananaskirsche
3,00 € *
Paprika Macho Paprika Macho
3,00 € *
Radies SORA Radies SORA
2,80 € *
Gurke Dekan Gurke Dekan
3,20 € *
Zuletzt angesehen