Aubergine Obsidian (Solanum melongena)

3,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • GdL10001
  • 10 - 15 Samen
Obsidian ist eine robuste Aubergine mit violetten, runden bis plattrunden Früchten mit... mehr
Produktinformationen "Aubergine Obsidian"

Obsidian ist eine robuste Aubergine mit violetten, runden bis plattrunden Früchten mit frischem und bitterfreien Geschmack. Kann vollsonnig und geschützt im Freien oder im Folienhaus kultiviert werden. Ein Anbau in großen Töpfen an einer Südwand bei guter Nährstoffversorgung ist ebenfalls möglich.

Voranzucht Anfang Februar bis Anfang März im Haus. Ideale Keimtemperatur 25° - 28°. Nach der Keimung an ein sonniges und helles Fenster und etwas kühler stellen. Auspflanzen nach den letzten Frösten ab Mitte Mai an einen möglichst warmen Platz. Auberginen sind Starkzehrer und benötigen eine nährstoffreiche Pflanzerde.

Erhaltungsanbau Garten des Lebens, Saatgut aus Freilandanbau

Gurke Dekan Gurke Dekan
3,00 € *
Karotte GNIFF Karotte GNIFF
3,20 € *
Zuletzt angesehen