Winterportulak, Winterpostelein (Montia perfoliata)

Dieser Artikel ist zur Zeit leider nicht lieferbar
2,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • GdL10011
  • mindestens 80 Samen
Samen des Winterportulaks, auch Winterpostelein genannt. Winterportulak wird Ende August bis... mehr
Produktinformationen "Winterportulak, Winterpostelein"

Samen des Winterportulaks, auch Winterpostelein genannt. Winterportulak wird Ende August bis Anfang September gesät und liefert über den Winter und im Frühling einen wohlschmeckenden und gesunden Salat. Lässt sich außerdem kurz in Butter geschwenkt auch als Gemüse zubereiten. Die Pflanzen gehen im Frühjahr bald in Blüte, wobei auch die blütenbesetzten Blätter zum Verzehr geeignet sind. Für die Winterernte geschützt im Gewächshaus, Frühbeet oder Folientunnel anbauen. Sehr frühe Saaten ab Jahresbeginn sind ebenfalls möglich. Samt sich bereitwillig selbst aus.

Es empfiehlt sich eine Horstsaat, sodass büschelweise für die Ernte geschnitten werden kann. Eine Voranzucht in Töpfchen mit jeweils ca. 10 bis 15 Samen ist möglich und kann als Nachkultur ins kalte Gewächshaus gepflanzt werden. Mehrmaliger Schnitt möglich.

Erhaltungsanbau Garten des Lebens (ökologischer Anbau / Permakultur)

Gurke Dekan Gurke Dekan
3,20 € *
Samen Gurke Tanja Gurke Tanja
3,20 € *
Tomate Alaska Tomate Alaska
3,00 € *
Paprika Macho Paprika Macho
3,00 € *
Löffelkraut Löffelkraut
2,60 € *
Radies SORA Radies SORA
2,80 € *
Zuletzt angesehen