Stangenbohne, Kipflerbohne Echte Kipfler (Phaseolus vulgaris)

3,40 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • GdL10271
  • 15 - 18 Samen
Kipflerbohne mit sichelförmigen Hülsen, die grün-violett geflammt sind. Das Korn ist rundlich... mehr
Produktinformationen "Stangenbohne, Kipflerbohne Echte Kipfler"

Kipflerbohne mit sichelförmigen Hülsen, die grün-violett geflammt sind. Das Korn ist rundlich mit beige marmorierter Zeichnung. Ertragreiche und wüchsige Sorte, die reichlich dickfleischige und fadenlose Hülsen bildet. Lange Ernte der wohlschmeckenden Fisolen bis kurz vor der Ausreife des Korns. Verwendung für Bohnengemüse, Eintöpfe und Bohnensalat. Kipflerbohnen sind eine Spezialität, die traditionell vor allem in der Steiermark in Österreich angebaut wurden und auch Brechbohnen genannt werden. Die Kipflerbohne ist eine regionale Bohnenrarität, die nur selten eangeboten wird.

Mittelspäte Bohnensorte, es lohnt vor allem in rauen Lagen und für die Saatgutgewinnung die Bohnen ab Mitte April vorzuziehen. Dabei jeweils 5 bis 6 Bohnenkerne zusammen in ein Töpfchen säen. Nach den letzten Frösten ab Mitte Mai werden die Bohnen je Töpfchen an eine Bohnenstange gepflanzt. Ein weiter Abstand der Stangen fördert den Ertrag.

Erhaltungsanbau Garten des Lebens (ökologischer Anbau / Permakultur)

Zuletzt angesehen