Chili, weißer Lampion-Chili (Capsicum baccatum)

2,94 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • GdL10223
  • 10 bis 15 Samen
Der weiße Lampion-Chili ist ein eher milder Chili mit einem Schärfegrad von 2 bis 4. Das Aroma... mehr
Produktinformationen "Chili, weißer Lampion-Chili"

Der weiße Lampion-Chili ist ein eher milder Chili mit einem Schärfegrad von 2 bis 4. Das Aroma ist dabei leicht fruchtig, bei gut ausgereiften Früchten erinnert es an Bananen. Wenige einzelne Früchte können eine höhere Schärfe aufweisen. Die Sorte zählt zu Capsicum baccatum. Wie viele Baccatum-Vertreter sind die Pflanzen wahre Massenträger und eignen sich für einen warmen Platz im Freiland und für Topfkultur. Eher späte Reife, daher früh vorziehen (siehe unten). Die Reife ist am besten an den bräunlich verfärbenden Stengelansätzen zu erkennen, außerdem reifen die Früchte ins milchig-gelbliche. Unreife Schoten haben wenig Geschmack. Bei frühen Kälteeinbrüchen am besten an ein sonniges Fenster ins Haus stellen, eine Überwinterung im Haus ist bei Topfkultur ebenfalls möglich. Guter Snack-Chili zum Frischverzehr. Die Früchte lassen sich außerdem gut trocknen und können zu einem feinen und milden Chili-Pulver vermahlen werden.

Voranzucht im Februar im Haus. Ideale Keimtemperatur 25° - 28°. Nach der Keimung an ein sonniges und helles Fenster und etwas kühler stellen. Auspflanzen nach den letzten Frösten ab Mitte Mai an einen möglichst warmen Platz. Chili benötigen eine nährstoffreiche Pflanzerde.

Erhaltungsanbau Garten des Lebens

Kerbelrübe Kerbelrübe
2,94 € *
Gurke Dekan Gurke Dekan
2,94 € *
Zuletzt angesehen